TROTEC TTR 56 E Luftentfeuchter max : Hatte mehr erwartet – war leider ein Fehlkauf

Eigentlich wollte ich das gerät im keller verwenden wo es kühl bleiben muss weil ich dort honig in der kühltruhe lagere. Ziel war den raum so trocken zu halten, dass in der kühltruhe nicht so viel reif abgelagert wird. Das gerät kann gut zum trocknen von wäsche verwendet werden, wenn man in kauf nimmt dass der raum dabei mit aufgeheizt wird weil das gerät viel wärme entwickelt. Warme luft nimmt bekanntlich mehr feuchtigkeit auf als kalte. Somit wäre die luftfeuchte beim Öffnen der kühltruhe entsprechend angestiegen und ich hätte noch mehr reifbildung in der kühltruhe als zuvor. Leider hat das gerät keine abschaltautomatik sobald die gewünschte luftfeuchte erreicht ist – der lüfter läuft permanent weiter. Leider hat das gerät keine rollen montiert. Das gerät kann nicht an eine zeitschaltuhr angeschlossen werden. – nach unterbrechung der stromzufuhr schaltet das gerät nicht mehr ein. Für den winter kann ich mir vorstellen dass das gerät gute dienste leistet, jedoch macht es keinen sinn dieses im sommer in einer bereits warmen wohnung zu betreiben weil dadurch der raum noch mehr aufheizt.

Ja, es tut was es soll und das von sehr guter und überzeugender qualität.

TROTEC TTR 56 E Luftentfeuchter max. 9 L/Tag

  • Entfeuchtungsleistung max./24h: 9 Liter
  • Auswaschbarer Luftfilter
  • Anschluss für externen Kondensatablauf
  • Überfüllungsschutz mit Autoabschaltung

Trocknet gut, aber verdammt laut und wackelt wie ein alter kühlschrank. Habs in der garage; die autos verkraften das, denn die haben keine ohren.

TROTEC TTR 56 E Luftentfeuchter max. 9 L/Tag : Sehr schneller versand und lieferung mit dhl. Benutze den luftentfeuchter in verbindung mit einem trotec bodenventilator 18 zum trocknen eines neubau dachbodens. Funktioniert sehr gut und jeden tag werden ca. Das wasser lasse ich mit einem stück wasserschlauch in eine wanne laufen, weil der interne behälter schnell voll ist. Der trotec luftentfeuchter ttt 56 e ist sehr empfehlungswert.

Habe ihn im ungeheizten wintergarten. Bisher viel kondenswasser an den scheiben. Lasse ihn nach sonnenuntergang ca. Luftfeuchtigkeit dann ba ca. Das reicht um kondenswasserbildung weitgehend zu vermeiden.

Enorm wieviel wasser das gerät in kürzester zeit aus der luft zieht. Gerät wird in der waschküche eingesetzt und hilft bei feuchtem wetter mit erfolg beim wäschetrocknen.

Das gerät funktioniert einwandfrei. Schade ist eigentlich nur,dass das gerät nur dann in standby geht, wenn der kondensatbehälter voll ist. Bei kondensatablauf-betrieb läuft immer noch der lüfter nonstop, nur die heizung schaltet aus,wenn die luftfeuchtigkeit einen vorgegebenen wert unterschreitet. Man könnte fast der meinung sein, dass man dazu aufgefordert wird,eine zusätzliche hygrostat-steckdose (~80 eur) zu kaufen,obwohl das gerät bereits alle notwendige ausstattung für eine abschaltung des lüftersmit an bord hat. Schade eigentlich, sonst hätte das gerät tatsächlich 5 sterne bekommen. In meinem fall tun jetzt ein feuchtesensor (3€) ein arduinoboard (11€) ein netzteil (5€)eine relaiseinheit (15 €) sowie ein miniaturgehäuse (5€) ihr werk.

Drei geräte arbeiten nach 2-tägigem einsatz einwandfrei. Ein gerät lief nur 3 minuten. (es roch verbrant aus dem lüfter). Es wird zurückgeschickt zum umtausch. Die geräte sind mit einem schlauch an die abwasserleitung angeschlossen. Man sieht deutlich wie diegeräte das entzogene wasser im schlauch ableiten.

Ich habe mir den trotec für die entfeuchtung meiner garange gekauft (Überwintern meines oldtimers). Hier sollte die luftfeuchte bei max. Erstaunlicherweise funktioniert das gerät wie angegeben bei 1°c raumtemperatur problemlos. Es reicht 1h betrieb um von 90% auf ca 65% zu kommen. Mache ich dann alles zwei tage mal an und alles ist perfekt.

Dieser trotec ttr 56 e soll nachfolger des ttr 55 e welcher als nachfolger für den ttr 55 s kam sein. Unterschied beim ttr 55 e und den ttr 55 s liegt einzig und allein darin das der nachfolger ttr 55 e keine möglichkeit hat das kondenswasser über einen schlauch direkt nach außen zu leiten, in einen abfluss beispielsweise. Somit hat der ttr 55 e einen entscheidenden nachteil zum vorgänger ttr 55 s und ist trotz komplett gleicher technik auch noch 20 – 30 teurer. Nun der neue “ttr 56 e” diesen habe ich hier über amazon für 169,95 euro gekauft. Der ttr 56 e macht unter besten bedingungen 9 liter am tag ( die anderen beiden 8,7l ) und hat ein komplett neues design. Die luftfeuchtigkeit kann bei diesem neuem gerät zwischen 40 % und 70 % eingestellt werden und es stehen 3 verschiedene entfeuchtermodis zur verfügung. Auch das hatten die beiden vorgänger nicht. Der ttr 56 e heizt beim entfeuchten die räume wesentlich weniger auf als die beiden vorgänger. Dies empfinde ich persönlich allerdings weder als nachteil noch als vorteil sehe. Das ist geschmackssache und hängt vom einsatzort ab.

Trotz einiger kritischer rezensionen habe ich mich zum kauf entschieden und bin sehr zufrieden. Der luftentfeuchter wird in einem ungeheiztem keller eingesetzt. 6 und 16 °c) da ich günstigeren nachstrom beziehe, läuft der entfeuchter meistens in der nacht. Er wird dann mit dem timer gesteuert und schaltet sich nach der gewählten zeit ab. Das funktioniert zuverlässig, solange man den wasserbehälter regelmäßig leert. Gut zu wissen: das gerät kann und darf man nicht mit einer zeitschaltuhr steuern. Wird das gerät ausgeschaltet, läuft der lüfter noch bis zu 10 minuten nach. Aufgrund der technologie ist das zwingend notwendig, damit das gerät keinen schaden nimmt.Würde man eine zeitschaltuhr benutzen, schaltet diese den entfeuchter einfach ab, ohne dass das gerät sich korrekt abschalten kann.

Bestellt für meinen keller. Dieser entfeuchter arbeitet ohne kompressor und hat gerade bei kalten räumen unglaublich gute entfeuchtungsleistungen. Ich hatte vorher verschiedene klassische kompressor- entfeuchter. Diese haben bei kälteren temperaturen winter aber kaum oder gar nicht entfeuchten können. 1 -0,2 liter pro tag bei 10-15grad). Dieser luftentfeuchter schafft 2-6 liter am tag bei unter 12-15 grad und kann meinen 25 m2 raum von 75% auf unter 50% relative luftfeuchte herunterbringen. Die zielluftfeuchtigkeit lässt sich digital einstellen. Stromkosten:dem physikalischen prinzip geschuldet, ist der stromverbrauch recht hoch. Wenn er trocknet, ist die leistung ca. Wenn die eingestellte luftfeuchtigkeit erreicht ist, wälzt er die raumluft um und benötigt ca 60 watt. Wenn er durchläuft, und nicht entfeuchten muss sind also ca.

Ich hatte den entfeuchter über mehrere monate in einem un- bzw. Nur schlecht beheizten rohbau im dauerbetrieb zur luftentfeuchtung im einsatz. Im gegensatz zu den parallel eingesetzten kondensattrocknern bietet dieser adsorptionstrockner gerade bei solchen bedingungen eine wesentlich höhere entfeuchtungsleistung. Auch die steuerung per timer und nach grenzwert der luftfeuchtigkeit funktioniert sehr gut. Dank des im tank integrierten schwimmers schaltet das gerät zuverlässig ab, sobald es voll ist. Lediglich der tank selbst ist sehr klein bemessen und reicht bei hoher luftfeuchtigkeit unter umständen nur einen halben tag, bis er wieder entleert werden muss.

Wir haben uns vor wenigen wochen diesen luftentfeuchter angeschafft. Er steht bei uns in der waschküche bei derzeit 8 grad celsius im einsatz und überzeugt restlos durch seine entfeuchterleistung. Leider wird der schlauch für die wasserableitung nicht mitgeliefert. Dafür gibt es einen stern weniger.

Der trocker ist jetzt 1 jahr bei mir im keller im einsatz und ich bin super zufrieden. Trocknet die luft so wie versprochen. Der stromverbrauch passt auch mit den angaben – hab nachgemessen. Einziges manko ist der immer noch bestehende unangenehm chemische geruch, der beim trocknen entsteht. Da es im keller ist, stört es mich aber nicht.

Das gerät wird im wintergarten zur reduzierung der luftfeuchtigkeit eingesetzt. Auch bei geringerer raumtemperatur sehr gutes ergebnis. Schnelle lieferung, gerät wie beschrieben.

Summary
Review Date
Reviewed Item
TROTEC TTR 56 E Luftentfeuchter max. 9 L/Tag
Rating
5,0 of 5 stars, based on 19 reviews

Ein Kommentar

  1. Ich betreibe das gerät seit 2jahren in unserem gartenhaus(holz), das im winter unbewohnt und unbeheizt ist. Mich hat der lüfter im dauerbetrieb aus kostengründen gestört, deshalb habe ich ein relais eingebaut welches den lüfter nur einschaltet wenn die heizung angeht, also nur wenn auch entfeuchtet wird. Zusätzlich hat das relais ein nachlauf den ich auf 2 minuten eingestellt habe. Der lüfter läuft also noch 2min, nachdem die heizung schon aus gegangen ist. Außerdem sorgt ein analoger frostschutz an der gartenhausaußenwand in verbindung mit einem intertechno sender + empfänger( im gerät) dafür, das ab ca 3 grad die entfeuchtersteuerung intern aus bleibt, weil sonst das gefrohrene wasser im kondensat ablaufschlauch zu einem defefekt führen könnte. Die ganze sache kann ich mit einer fritzsteckdose fernüberwachen, wobei mir der genaue stromverbrauch online angezeigt wird. Das gerät steht konstant auf 70%. Alle bauteile(relais+funkempfänger) ließen sich oben im gerät unterbringen. Natürlich ist die garantie somit weg. Aber da alles bis jetzt wunderbar funktioniert bei ca.
    1. Ich betreibe das gerät seit 2jahren in unserem gartenhaus(holz), das im winter unbewohnt und unbeheizt ist. Mich hat der lüfter im dauerbetrieb aus kostengründen gestört, deshalb habe ich ein relais eingebaut welches den lüfter nur einschaltet wenn die heizung angeht, also nur wenn auch entfeuchtet wird. Zusätzlich hat das relais ein nachlauf den ich auf 2 minuten eingestellt habe. Der lüfter läuft also noch 2min, nachdem die heizung schon aus gegangen ist. Außerdem sorgt ein analoger frostschutz an der gartenhausaußenwand in verbindung mit einem intertechno sender + empfänger( im gerät) dafür, das ab ca 3 grad die entfeuchtersteuerung intern aus bleibt, weil sonst das gefrohrene wasser im kondensat ablaufschlauch zu einem defefekt führen könnte. Die ganze sache kann ich mit einer fritzsteckdose fernüberwachen, wobei mir der genaue stromverbrauch online angezeigt wird. Das gerät steht konstant auf 70%. Alle bauteile(relais+funkempfänger) ließen sich oben im gerät unterbringen. Natürlich ist die garantie somit weg. Aber da alles bis jetzt wunderbar funktioniert bei ca.
  2. Der entfeuchter funktioniert einwandfrei. Für meine anwendung ist er jedoch nicht geeignet. Gründe: nach jedem stromausfall muss der entfeuchter neu eingeschaltet werden – deshalb für unbeaufsichtigte räume nicht geeignet. Der ventilator des entfeuchters läuft immer auch wenn die feuchte unter dem sollwert ist. Das sind im dauerbetrieb immerhin 60w für viele stunden im jahr. Aus kosten und umweltgründen ist das gerät so für mich nicht zu gebrauchen.
    1. Der entfeuchter funktioniert einwandfrei. Für meine anwendung ist er jedoch nicht geeignet. Gründe: nach jedem stromausfall muss der entfeuchter neu eingeschaltet werden – deshalb für unbeaufsichtigte räume nicht geeignet. Der ventilator des entfeuchters läuft immer auch wenn die feuchte unter dem sollwert ist. Das sind im dauerbetrieb immerhin 60w für viele stunden im jahr. Aus kosten und umweltgründen ist das gerät so für mich nicht zu gebrauchen.
      1. Ich habe mich so auf das gerät gefreut und gedacht ich habe endlich etwas gefunden was den unbeheizten ungenutzten raum trocken hält und die luftfeuchtigkeit überwacht und sich bei bedarf einschaltet. Leider habe ich mich durch oberflächliches lesen der produktbeschreibung in die irre führen lassen. Die aussage von trotec: Überlaufschutz und abschaltautomatik ermöglichen den dauereinsatz in unbeaufsichtigten räumen. Das wort ^^ abschaltautomatik ^^ hat mich getäuscht und ich habe natürlich gedacht es schaltet ab wenn die zielfeuchtigkeit erreicht ist. Das gerät denkt aber garnicht daran abzuschalten. Es läuft 24 stunden durch völlig egal welche feuchtigkeit im raum herrscht. Das ist natürlich untragbar wenn ein gerät welches laut hersteller für unbeaufsichtigte räume gebaut wurde 24 stunden 365 tage durchläuft und mit dem ventilator damit ca. 80 € stromkosten verursacht ohne auch nur einen tropfen wasser aus der luft geholt zu haben. In 3 jahren kostet das gerät damit ca. 240€ strom nur vom ventilator der sinnlos läuft.
  3. Ich habe mich so auf das gerät gefreut und gedacht ich habe endlich etwas gefunden was den unbeheizten ungenutzten raum trocken hält und die luftfeuchtigkeit überwacht und sich bei bedarf einschaltet. Leider habe ich mich durch oberflächliches lesen der produktbeschreibung in die irre führen lassen. Die aussage von trotec: Überlaufschutz und abschaltautomatik ermöglichen den dauereinsatz in unbeaufsichtigten räumen. Das wort ^^ abschaltautomatik ^^ hat mich getäuscht und ich habe natürlich gedacht es schaltet ab wenn die zielfeuchtigkeit erreicht ist. Das gerät denkt aber garnicht daran abzuschalten. Es läuft 24 stunden durch völlig egal welche feuchtigkeit im raum herrscht. Das ist natürlich untragbar wenn ein gerät welches laut hersteller für unbeaufsichtigte räume gebaut wurde 24 stunden 365 tage durchläuft und mit dem ventilator damit ca. 80 € stromkosten verursacht ohne auch nur einen tropfen wasser aus der luft geholt zu haben. In 3 jahren kostet das gerät damit ca. 240€ strom nur vom ventilator der sinnlos läuft.

Kommentare sind geschlossen.